Bücher des Neuen Humanismus

Notizen zur Psychologie

Für die an Psychologie und Existenzphilosophie interessierte Leserschaft stellen diese "Notizen" eine phänomenologische Psychologie von beachtenswerter Strenge und Tiefe dar, welche vielversprechende Einblicke in Schlüsselregionen des menschlichen Geistes eröffnet. Es sind jene Regionen, welche bei der Befreiung des menschlichen Bewusstseins vom Nihilismus, Widerspruch und Gewalt eine entscheidende Rolle spielen.
Silo / ISBN 978-3-9524725-1-4 / Edition Pangea
329 Seiten


Silos Botschaft

Die von Silo im Juli 2002 bekannt gegebene Botschaft besteht aus drei Teilen: dem Buch, der Erfahrung und dem Weg.
Das Buch ist seit geraumer Zeit als «Der Innere Blick» bekannt.
Die Erfahrung wird durch acht Zeremonien vermittelt.
Der Weg ist eine Zusammenstellung von Reflexionen und Empfehlungen.
Silo / ISBN 978-3-9524725-0-7 / Edition Pangea, 2016
149 Seiten


Die Erde menschlich machen

Die drei Schriften – «Der innere Blick», «Die innere Landschaft» und «Die menschliche Landschaft» – bilden dieses wunderschöne Buch und spannen einen Bogen von der tiefsten Innerlichkeit des Menschen, über seine Beziehung zur Welt bis hin zu konkreten Themen der heutigen, globalen Gesellschaft.In poetischer Prosa zeichnet Silo in diesem Werk den Weg zu einem zusammenhängenden Leben, in dem kraftvolle Mystik und soziales Engagement ohne Widersprüche zusammenfliessen.
Silo / ISBN 3-930755-01-7 / M. Uzielli Verlag, München
159 Seiten


Briefe an meine Freunde

Wohin führen uns die beschleunigten Veränderungen in Wirtschaft, Technologie und Politik? Welche Richtung werden die Ereignisse nehmen – wird alles auseinanderfallen oder wird sich alles einer Weltherrschaft fügen?
Treten wir in ein besseres Zeitalter ein oder neigt sich alles dem Ende zu?
Wie können wir kohärent handeln, wenn sich Werte und Verhaltensweisen um uns herum so dramatisch verändern?
Auf diese Fragen werden in den zehn «Briefe an meine Freunde» von Silo Antworten gegeben. Glücklicherweise stehen wir nicht vor Fukuyama, Toffler oder anderen Ideologen des Kapitalismus. Wir stehen vor der Analyse und dem Vorschlag des zeitgenössischen Humanismus.
Silo / ISBN 3-930755-00-9 / M. Uzielli Verlag, München
192 Seiten


Silo spricht

Dieses Werk ist eine Zusammenstellung von Meinungen, Vorträgen und Kommentaren, die dieser Denker zwischen 1969 und 1995 gegeben hat. Es handelt sich also um mündliche Darlegungen in verschiedenen Stilformen. Dieser Autor, der so viele entgegengesetzte Leidenschaften hervorruft, erscheint uns hier in einem Antlitz, das uns in seinen früheren Arbeiten verborgen blieb. Man kann zwar die Form oder den Inhalt dieses Werkes in Frage stellen. Die wichtige Thematik aber, die sich um den Kern der persönlichen, zwischenmenschlichen, gesellschaftlichen und philosophischen Probleme dreht, die uns in der heutigen, schwindelerregenden Welt antreiben, wird nicht mehr umgangen werden können.
Silo / ISBN 3-930755-06-8 / M. Uzielli Verlag, München
240 Seiten


Beiträge zum Denken

Dieses Buch enthält zwei philosophische Essays:
«Psychologie des Bildes» analysiert die Funktion der Bilder im Bewusstsein. Deren Rolle als zentraler Handlungsmotor wird deutlich, wenn man versteht, wie das Bewusstsein die von den verschiedenen Sinnen stammenden Wahrnehmungen zu Bildern strukturiert und diese in einen komplexen Vorstellungsraum einordnet, der letztlich unser Konzept von der Welt darstellt.
In «Historiologische Diskussionen» entwickelt Silo sein Konzept der Koexistenz von Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft im Bewusstsein, das in krassem Gegensatz zur weitverbreiteten linearen Zeitauffassung steht. Das Verständnis von Geschichte als Geschichte der menschlichen Absicht und Interessen schärft den Blick für die Rolle der Geschichtsschreibung und die Fallstricke der Geschichtsfälschung. In diesem Rahmen tritt die Generationendynamik als wesentlicher Motor der Geschichte hervor. Zusammen bilden die zwei Essays die Basis einer allgemeinen Handlungstheorie auf humanistischer Grundlage.
Silo / ISBN 3-930755-02-5 / M. Uzielli Verlag, München
84 Seiten


Eine kurze Biographie von Silo

Silo ist der spirituelle Führer, der in dieser verwirrenden, gewaltvollen und entmutigenden Zeit auftaucht. Seine Botschaft ist einfach und geht gleichzeitig sehr tief. Sein Werk hat alle Landesgrenzen überwunden und Anhänger in den verschiedensten Kulturen auf allen Kontinenten gefunden.

mehr »